Wenn dem Zahnarzt der Rücken schmerzt

LeaPraxiswissen

Rücken- und Nackenschmerzen sind unter Zahnärzten weit verbreitet

Rückenschmerzen – nicht nur Volksleiden Nr. 1, sondern auch unter Zahnärzten weit verbreitet: Bei knapp 70 Prozent aller Zahnärztinnen und Zahnärzte treten innerhalb einer Woche mindestens einmal Nacken- und Rückenbeschwerden auf, bei 50 Prozent sogar innerhalb von vier Stunden.

Rücken- und Nackenschmerzen sind unter Zahnärzten weit verbreitet
Rücken- und Nackenschmerzen sind unter Zahnärzten weit verbreitet.

Behandlungskonzept nach Dr. Beach

Das ergonomische Behandlungskonzept von Dr. Beach wird bereits seit den 1950er Jahren erfolgreich in Japan praktiziert und soll Rückenleiden unter Zahnmedizinern zuvorkommen. Dabei beugt sich nicht der Zahnarzt in verdrehter Haltung über den Patienten, sondern der Kopf des Patienten wird ganz einfach in die gewünschte Stellung gedreht – eine entsprechende Behandlungseinheit vorausgesetzt.

Der japanische Hersteller Morita hat dieses Konzept bei der Entwicklung seines Behandlungsstuhls Spaceline EMCIA aufgegriffen und bietet für das kommende Jahr zu folgenden Terminen mehrtägige Experten-Workshops zur Arbeitsweise nach Dr. Beach an:

Bremen
01.03.2019 – 02.03.2019
24.05.2019 – 24.05.2019
08.11.2019 – 09.11.2019

Nürnberg
08.02.2019- 09.02.2019
11.10.2019 – 12.10.2019

Dietzenbach
Termine auf Anfrage

Die Workshops beinhalten eine Analyse der individuellen Behandlungsgewohnheiten sowie das direkte Training an der Einheit. Wenn also auch Sie Ihrem Rücken 2019 etwas Gutes tun möchten, dann können Sie sich hier zu einem der Workshops anmelden oder weitere Informationen erhalten:

Nur nicht lange zögern, die Teilnehmerzahl ist auf vier begrenzt!