Alle Vorteile des dentalen 3D-Drucks nutzen

MiiCraft PRIME 150

Der MiiCraft PRIME 150 druckt die verschiedensten Indikationen: Von dentalen Modellen bis zu Provisorien oder flexiblen Aufbissschienen lassen sich zahlreiche Indikationen drucken, die von Ihren Patient*innen schon am selben Tag mitgenommen werden können.

Ab 9.900 €

Mieten ab 189 € pro Monat

Jetzt anfragen
Materialwahl
offen – sie haben die freie Wahl
Integration
per WLAN oder Netzwerk
Baufläche
150 mm x 84,5 mm
Druckdauer
8 Alignermodelle in einer Stunde
Lizenzgebühren
keine
Druckersoftware
inklusive
Präzision
55 μm
Maße (H x B x T)
61,5 x 50,5 x 57,5 cm
Gewicht
56 kg
Auflösung
55 μm in X/Y
Datenformate
offen – .stl .obj .slc
3D-Drucker
1x
Resinwanne
1x
Icon für Wechsel

Ein Drucker – viele Möglichkeiten

Dank des offenen Materialsystems des 3D-Druckers können Sie aus den verschiedensten Materialien wählen und diese variieren. Somit sind Sie herstellerunabhängig. Unsere 3D-Druck-Expert*innen unterstützen Sie gerne bei der Materialauswahl.

Icon für einfache Bedienung

Drucken leicht gemacht

Durch eine persönliche Einführung in Ihrer Praxis statten wir Sie mit allen nötigen Informationen aus, um optimal mit dem MiiCraft PRIME 150 drucken zu können. Der Drucker wird per WLAN oder Netzwerkkabel mit dem Praxisnetzwerk verbunden. So müssen die erstellten Dateien nur noch weitergeleitet werden und das Drucken kann beginnen.

Einfach & schnell zum neuen Drucker

Starten Sie Ihre
Online-Anfrage
Lassen Sie sich
per Telefon beraten
Erhalten Sie
ein Angebot
Claudia Willemsen

Ihre Expertin für den digitalen Workflow

Sie haben weitere Fragen?

Unsere Expert*innen beantworten Ihnen alle Fragen rund um Dentalgeräte.
Haben Sie Fragen?
Dentalberatung: Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr
Technischer Service: Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr