A-dec

WiebkeMarken

Reliable creative
solutions

Image

Zuhören und beobachten ist so viel wichtiger als reden. Das sagt Joan Austin, einer der Mitbegründer von A-dec, über den Grundgedanken der Firma. Hier liegt der Fokus auf dem Verständnis der Zahnmedizin, um so Produkte herzustellen, die diese verbessern sollen. Seit über 50 Jahren arbeitet A-dec mit Zahnärzten zusammen, um mit ihnen Produkte zu entwickeln, die die alltäglichen zahnärztlichen Behandlungen revolutionieren sollen.

Ken Austin, ein weiterer Mitbegründer von A-dec, kam auf die großartige Idee, das Konzept der "sitzenden Behandlung" zu entwicklen. Hier konnte der Arzt den Patienten erstmals im Sitzen behandeln und hatte alle Instrumente in Reichweite. Mit Inspiration, Leidenschaft und dem Bedürfnis, immer das Bestmöglichste zu geben, arbeitet A-dec weiter an innovativen Lösungen, die die Arbeit der Zahnärzte verbessern und vereinfachen.

Seit 10 Jahren benutze ich 2 A-dec-Einheiten in meiner Praxis. Sie sind sehr robust und zuverlässig und passen super in meine Praxis. Ich habe vor, sie weiterhin bis zu meiner Rente zu benutzen, einfach toll.

Top-Produkte von A-dec

Innovationen, die in Zusammenarbeit mit Zahnärzten die Arbeit von diesen verbessern sollen. Genau das wird in den Behandlungseinheiten von A-dec erfüllt. Dazu kommt die Langlebigkeit der Einheiten, die auch noch Elegant aussehen.