ᐅ Zahnarztstühle & Behandlungseinheiten - Alle Händler

Mieten, kaufen, leasen:

Behandlungseinheiten
mit Technik-Service

Faire Preise

Transparent & unabhängig: Gleich das beste Angebot ohne Verhandeln bekommen.

Miete

Gerätenutzung ganz ohne Bankkredit & kostenloser Gerätetausch nach zwei Jahren möglich.

Technischer Service

Von den besten Technikern — zum Festpreis oder auf Rechnung.

Zahnarzt-Helden sind bekannt aus:
Behandlungseinheiten

Behandlungseinheiten

Behandlungseinheiten sind der Dreh- und Angelpunkte einer jeden Zahnarztpraxis. Im zahnmedizinischen Arbeitsalltag sollten daher alle Beteiligten mit einer dentalen Behandlungseinheit bestens zurechtkommen.

Finden Sie jetzt mit unserer Hilfe Ihre passende Dentaleinheit und profitieren Sie von einem Angebot aller am Markt verfügbaren Hersteller sowie Händler.

Angebot und Beratung

Welche Behandlungseinheiten sind erhältlich?

Das sagen unsere Kunden

Unsere Bestellung einer neuen Einheit bei den Zahnarzt-Helden verlief ganz wunderbar. Das Angebot kam zügig, war finanziell attraktiv und der weitere Werdegang der Bestellung ging dann auch ganz reibungslos — also, würde ich genauso wieder machen wollen. Vielen Dank dafür!

Dr. Erik Timendorfer, Zahnarzt in Kirchgellersen

Herzlichen Dank für Ihre Mühe. Falls ich noch weiteren zahnärztlichen Bedarf habe, werde ich mich auf jeden Fall wieder bei Ihnen melden, da ich die Zusammenarbeit mit Ihnen als sehr angenehm empfand und sie sich vor allem finanziell gelohnt hat.

Dr. Angelika Beyer-Krönke, Zahnärztin in Bad Schwartau

Als unternehmerischer Zahnarzt habe ich mit dem Mietmodell und der Techniker-Flat tolle Möglichkeiten bei der Gestaltung neuer Zimmer. Es ist eine völlig neue Alternative.

Miroslav Gleiche-Yonchev, novacura Münster

Super Service, schnelles Angebot, schnelle Erledigung! Ich würde mich bei Neuanschaffungen jederzeit wieder an die Zahnarzt-Helden wenden und kann sie nur empfehlen.

Dr. Wolfgang Reichle, Zahnarzt in Dreieich

Der Ablauf zu Ihren Angeboten

So funktioniert's

1. Vergleichen

Technische Daten, Bilder, Kundenmeinungen und Expertenbewertungen – bei uns finden Sie alle Informationen, die Sie zu Ihrem neuen Dentalgerät benötigen. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um die wichtigsten Eckdaten der einzelnen Geräte miteinander zu vergleichen!

2. Beratung

Wenn Sie sich einen ersten Eindruck gemacht haben, können Sie Ihr Wunschangebot ganz einfach bei uns anfragen. Nach Ihrer Anfrage rufen wir Sie kurz an, um den Bedarf und Ihre individuellen Wünsche noch besser zu verstehen und Sie passend zu beraten. Unser Expertenteam erstellt anschließend perfekt auf Sie abgestimmte Angebote zu absolut fairen Preisen.

3. Kauf

Sie können Ihr Dentalgerät direkt bei uns bestellen. Neben dem klassischen Kauf oder Leasing bieten wir mit unserem Mietmodell eine alternative Finanzierung an, bei der Sie bereits nach zwei Jahren die Option auf einen kostenfreien Gerätetausch haben.

4. Service

Wir liefern Ihnen nicht nur Ihr neues Dentalgerät und verantworten die Montage, sondern begleiten Sie auch darüber hinaus in allen Belangen rund um das Thema technischer Service. Mit unserem optionalen Festpreismodell für Wartungen, Reparaturen, Ersatzteile und Support sorgen wir für monatlich planbare Kosten ohne böse Überraschungen.

Starten Sie jetzt


Wie soll Ihre Behandlungseinheit
ausgestattet sein?

Angebot und Beratung
Behandlungseinheiten

Behandlungseinheiten


A Dentist’s Best Friend

Behandlungseinheiten sind die zentralen Arbeitselemente einer jeden Zahnarztpraxis. Zahnärztinnen und Zahnärzte verbringen in der Regel den Großteil ihrer Arbeitszeit im Umgang mit diesen vielfältigen Dentalgeräten. Und auch Patientinnen und Patienten wissen die Ästhetik sowie einen hohen Liegekomfort eines Zahnarztstuhls zu schätzen.

Daher gilt: Im zahnmedizinischen Arbeitsalltag sollten alle Beteiligten mit einer dentalen Behandlungseinheit bestens zurechtkommen. Was nämlich der einen Zahnärztin oder dem einen Zahnarzt einen effizienten Workflow bereitet, straft andere nach Jahren mit Rückenproblemen. Wie sollten auch kleine und große Menschen, rechts- und linkshändige Personen mit der gleichen Dentaleinheit gleich gut umgehen können?

Dank des technologischen Fortschritts gibt es mittlerweile eine Vielzahl verschiedener Modelle von zahnärztlichen Behandlungseinheiten zu stark differierenden Preisen. International betrachtet werden Dentaleinheiten bereits von mehr als 70 unterschiedlichen Herstellern gefertigt, die zunehmend auch den deutschen Dentalmarkt beliefern. In Deutschland praktizierende Zahnmedizinerinnen und Zahnmediziner können heutzutage aus über 400 Produkten auswählen. Wer soll sich da noch eigenständig zurechtfinden?

Damit Sie einen Eindruck bekommen, welche Optionen Sie bei dem Kauf einer Behandlungseinheit haben, möchten Zahnarzt-Helden Ihnen im Folgenden einen kurzen Überblick über grundlegende Entscheidungskriterien geben.

Lea Zahnarzt-Helden
Christian Zahnarzt-Helden

Einsatzgebiet & fachlicher Schwerpunkt

Professionelle Zahnreinigung und Individualprophylaxe gehören heutzutage zum festen Bestandteil des Behandlungsspektrums einer Zahnarztpraxis. Hersteller bieten daher spezielle Dentaleinheiten wie beispielsweise die easy Prophylaxe von Ultradent an, die auf Prophylaxebehandlungen ausgerichtet sind.

Vor der Anschaffung einer neuen Behandlungseinheit sollten Sie sich schließlich überlegen, in welchen Bereichen das Gerät Anwendung findet. Hieran anknüpfend spielt die fachliche Ausrichtung Ihrer Zahnarztpraxis bei der Wahl einer passenden Dentaleinheit eine entscheidende Rolle. So fordern beispielsweise aufwändige endodontische und implantologische Leistungen eine angepasste Instrumentenausstattung. Moderne Behandlungseinheiten bieten die Möglichkeit, fachspezifische Features zu integrieren, sodass keine Zusatzgeräte nötig sind.

Das Arztelement

Je nach körperlicher Konstitution und persönlichen Präferenzen besteht die Option, das Arztelement der Dentaleinheit als Schwebetisch, als Schwenkarm oder fahrbar als Cart zu montieren. Hersteller wie KaVo, Sirona, Planmeca oder Ultradent bieten in der Regel standardmäßig mindestens die ersten beiden Varianten an, ersichtlich zum Beispiel in dem Modell SINIUS von Sirona.

Unabhängig davon, welche Befestigung Sie für das Arztelement bevorzugen, können Sie sich hinsichtlich der Instrumente zwischen einem oder zwei Motoren sowie einer oder zwei Turbinen entscheiden. Zudem lässt sich bei der Multifunktionsspritze zwischen einer 3-Wege-Spritze (Wasser, Luft, Spray) und einer 6-Wege-Spritze (Wasser, Luft, Spray; kalt und warm) wählen. Die Integration eines Zahnsteinentfernungsgerätes (ZEG) in Ihre Behandlungseinheit obliegt ebenfalls Ihren persönlichen Wünschen.

Auch die Turbinenkupplung der Dentalinstrumente wird von verschiedenen Herstellern angeboten. Ob W&H-Kupplung, MULTIflex-Kupplung von KaVo oder Sirona-Kupplung -- Sie haben die Wahl. Ist die Entscheidung über die Ausstattung getroffen, können Sie individuell bestimmen, ob die Instrumente durch hängende Schläuche oder Schwingbügel mit dem Arztelement verbunden werden sollen. Bei der Trayablage gibt es die Möglichkeit, diese direkt am Arztelement der Dentaleinheit oder separat über einen Gelenkarm zu befestigen.

Zahnärztinnen und Zahnärzte haben während einer Behandlung alle Hände voll zu tun, weshalb sich die Funktionen der Dentalinstrumente und des Behandlungsstuhls ganz leicht über einen Fußanlasser steuern lassen. Damit zusätzliche Kabel auf dem Boden nicht zur Stolperfalle werden, sind Fußanlasser auch in kabelloser Variante erhältlich.

Behandlungseinheiten können heutzutage ergänzend mit Multimedia-Systemen wie einer Intraoralkamera (mit oder ohne Bildschirm) ausgestattet werden, um präzisere Behandlungsergebnisse zu erzielen. Außerdem werden durch derartige Systeme, etwa der Software CONEXIO von KaVo, die Visualisierungsmöglichkeiten für Patientinnen und Patienten gesteigert, sodass Behandlungsschritte besser nachvollzogen und Zusatzleistungen leichter verkauft werden können.

Joris Zahnarzt-Helden
Martin Zahnarzt-Helden

Assistenzelement

Die instrumentelle Ausstattung am Assistenzelement der Behandlungseinheit bietet Ihnen die Wahl zwischen einer 3-Wege-Spritze oder einer 6-Wege-Spritze. Die Absaugungstechnik entspricht entweder einer Nass- oder Trockenabsaugung.

Bei ersterer befindet sich ein zentraler Amalganabscheider in einem ausgelagerten Maschinenraum. Diese Vorgehensweise entspricht dem heutigen Standard in Zahnarztpraxen. Bei der Trockenabsaugung ist der Amalganabscheider in jede Dentaleinheit integriert.

Beleuchtung & Kleinröntgen

Für eine zuverlässige zahnärztliche Behandlung ist die passende Beleuchtung der Behandlungseinheit essentiell.

OP-Lampen für den Dentalbereich können entweder über einen Gelenkarm an der Behandlungseinheit angebracht oder als Deckenleuchte installiert werden. Die gleichen Optionen bieten sich in Bezug auf die Anbringung eines Kleinröntgengerätes, sofern dies gewünscht ist. Zusätzlich ist bei Kleinröntgengeräten eine Wandmontage im Behandlungszimmer möglich.

Philip Zahnarzt-Helden
Lea Zahnarzt-Helden

Patientenkomfort

Für die wenigsten Menschen ist der Besuch in einer Zahnarztpraxis mit Begeisterung verbunden. Ein angemessener Komfort kann jedoch erheblich zur Patientenzufriedenheit und allgemeiner Wohlfühlatmosphäre beitragen.

Wenn Sie Ihre Patientinnen und Patienten in Ihrem Behandlungsstuhl bestmöglich versorgt wissen möchten, können Sie einen Zahnarztstuhl mit Armlehnen, elektrisch beweglicher Kopfstütze oder besonders weichen Polstern wählen. Insbesondere bei länger andauernden Behandlungen würdigen Patientinnen und Patienten eine angemessene Liegefläche in hohem Maße. Sirona hat zum Beispiel extra Lounge-Polster entwickelt, die sich auf verschiedenen Behandlungsstühlen anbringen lassen.

Budget & Finanzierung

Vor dem Kauf einer Behandlungseinheit sollten Sie festlegen, wie viel Geld Ihnen für die Anschaffung eines neuen Gerätes zur Verfügung steht. Je nach Ausstattung variieren die Preise etwa zwischen 20.000 und 60.000 Euro.

Es ist immer sinnvoll, einen umfassenden Preisvergleich zwischen verschiedenen Herstellern und Modellen durchzuführen. Außerdem sollten Sie angeben, welche Finanzierungsangebote (Barkauf, Leasingangebot etc.) für Sie in Frage kommen, sodass Händler gezielt darauf eingehen können.

Wie Sie merken gibt, es vielerlei Optionen, die bei der Anschaffung einer neuen Behandlungseinheit berücksichtigt und miteinander verglichen werden müssen. So unterschiedlich alle Zahnärztinnen und Zahnärzte sind, so spezifisch sollten Dentaleinheiten auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt werden. Wir von Zahnarzt-Helden finden Vielfalt großartig und möchten nicht, dass sich alle anpassen. Vielmehr sind wir uns sicher, dass wir Ihren individuellen Wünschen entsprechend für Sie die beste Behandlungseinheit finden.

Carsten Zahnarzt-Helden

Starten Sie jetzt


Wie soll Ihre Behandlungseinheit
ausgestattet sein?

Angebot und Beratung
Behandlungseinheiten